St. Martin

Auch dieses Jahr feierte die Dalberg-Grundschule wieder St. Martin. Alle Schüler und Vorschulkinder waren eingeladen mit ihrer Laterne in die Turnhalle zu kommen. Dort wurden im Laternenlicht viele Martinslieder gesungen. Schüler der Klasse 3b lasen die Geschichte von einem Jungen, der wie der heilige Martin sein wollte, die Klasse 2b sang ein Martinslied und ein paar Kinder aus der 3aG trugen ihre Gedanken zum Teilen vor.

Anschließend durfte sich jedes Kind über einen Martinsweck freuen. Vielen Dank dafür an den Elternbeirat.

Fotos

Naturkunst der Klasse 4aG

Die Klasse 4aG sammelte Materialien aus der Natur und gestaltete daraus tolle Kunstwerke.

Fotos

Gesundes Frühstück

Im Rahmen der Gesundheitswoche wurde am Freitag, den 19. Oktober, in vielen Klassen ein gesundes Frühstück vorbereitet und gemeinsam gegessen.

In der Klasse 1aG wurde fleißig Obst für eine große Schüssel Obstsalat geschnitten, die die Kinder anschließend leeren durften.

In der Klasse 1b wurden mit Hilfe von Eltern selbstgebackene Herz- und Sternbrote belegt, Gurkenschlangen gezaubert und Obst für einen Obstsalat geschnitten. Die Kinder hatten große Freude an ihrem reichhaltigen Buffet.

Fotos

In der Klasse 2aG gab es leckeres Gemüse.

Am Mittwoch hatten die Kinder bei einem Unterrichtsgang zum Markt am Schlossplatz Gemüse eingekauft.

Am Freitag bereiteten sie daraus Rohkostplatten zu und verspeisten es bei ihrem "gesunden Frühstück" mit großem Appetit.

Die Kinder der Klasse 2b legten lustige Gemüseplatten. Sie schnitten Gurken, Paprika usw. und legten daraus Fische oder eine Schlange.

In der Klasse 3aG brachten die Schüler gesunde Sachen für ein gemeinsames Frühstücksbuffet mit.

Auch in der 4aG wurde gesund gefrühstückt. Sie legten mit Gemüse lustige Brotgesichter, die sie anschließend aßen.

Unterrichtsgang der 2. Klassen zur Hecke

Am Freitag, dem 21. September, unternahmen die beiden 2. Klassen einen Unterrichtsgang zu den Hecken nördlich der Steinbacher Straße. Als Einstieg zum HSU-Thema "Hecke" untersuchten die Kinder die Hecken entlang des Weges und fanden verschiedene Früchte, Pflanzenteile und Tiere.

In den nun folgenden Unterrichtsstunden werden sie Näheres darüber erarbeiten.

Fotos

Wandertag der 1. Klassen

Auch die beiden ersten Klassen waren am Freitag, den 21. September, unterwegs. Sie wanderten an der Aschaff entlang zum Spielplatz auf dem Galgenbuckel im Strietwald. Dort probierten die Kinder die Spielgeräte aus, ließen sich ihre Brotzeit schmecken und sammelten eifrig Kastanien, Eicheln und Nüsse.

Fotos